Checkliste

Dokumente: Die Seiten der Dateien sind so groß angelegt, wie das Endformat der Publikation ist. Für unterschiedlich große Seiten wurden verschiedene Dateien erzeugt. Angeschnittene Elemente haben eine Beschnittzugabe von 3 mm.

Bilder, Grafiken Bei 4-Farb-Druck: Alle 4-Farb-Bilder wurden in den CMYK-Farbraum umgewandelt, um richtig separieren zu können, d.h. keine unbeabsichtigten Sonderfarben wurden definiert.
Allen EPS-Dateien wurden bereits in ihrem Entstehungsprogramm die richtigen Unter- und Überfüllungen zugewiesen, da die Layout-Programme nur eigene Elemente trappen können.
Als Dateiformat für alle verwendeten Bilder und Grafiken wurde EPS oder TIF verwendet.
Die verwendeten Bilder und Grafiken wurden nicht mit JPG- oder LZW-Verfahren komprimiert.
Alle Bilder und Grafiken befinden sich auf einem mitgelieferten Datenträger.
Alle Bilder und Grafiken haben jeweils den aktuellen Stand und sind zum Druck freigegeben.
Es wurden keine Haarlinien verwendet, alle Linien haben eine Mindeststärke von 0,125 pt.
EPS-Schwarz wurde auf Überdrucken eingestellt. Alle Bilder wurden im Bildbearbeitungsprogramm und nicht erst im Layoutprogramm auf die richtige Größe skaliert.
Alle Bilder wurden im Bildbearbeitungsprogramm und nicht erst im Layoutprogramm gedreht und verzerrt. Bei Beschneidungspfaden in Photoshop wurde das Eingabefeld für Kurvennäherung leer gelassen, damit die Auflösung des Ausgabegerätes berücksichtigt wird.

Schriften: Alle Schriften, die sich in den Dateien befinden, werden auf einem Datenträger mitgeliefert. (Bitte beachten Sie auch die Lizenzbestimmungen der Schriftenhersteller.)
Auch Schriften, die sich in EPS-Dateien befinden, werden auf einem Datenträger mitgeliefert. (Bitte beachten Sie auch die Lizenzbestimmungen der Schriftenhersteller.)
Es wurden nur PostScript-Type-1-Schriften verwendet; auf TrueType-Schriften wurde verzichtet.
Keine Multiple-Master-Schriften wurden verwendet, da sie zu Problemen bei der Belichtung führen können.

Sonstiges: Nicht benötigte Elemente wurden gelöscht, um die Dateien möglichst klein zu halten.
Dem Auftrag liegen Ausdrucke, möglichst in Originalgröße, bei.
Mit E-Mail versendete Dateien wurden vor der Übertragung komprimiert.

Osterkamp Druck
Ramgestraße 18
46145 Oberhausen
fon 0208 - 66 29 49
fax 0208 - 96 94 385
info@osterkamp-druck.de

Osterkamp Verlag
verlag@osterkamp-druck.de

Ihr Weg zu uns
2009 Druckerei Osterkamp